News!

 

Wurfankündigung!

 

 

 

Beaverlodge´s Liese x Jobeshill Kimi

 

Infos zur Hündin sind unter "unsere Hunde" zu finden, Infos zum Rüden unter www.springleysgundogs.com


 

Nachdem sich in letzter Zeit die aktuellen Ereignisse vermehrt auf unsere Facebook-Präsenz konzentriert haben, soll nun auch die HP wieder auf Vordermann gebracht werden :-)

Unter "Unsere Hunde" befindet sich ein neuer Eintrag zu unserer mittlerweile zwei Jahre alten jungen Hündin "Rosie" (Beaverlodge´s Loyal Miss Rose), die wir aus dem L-Wurf behalten haben.

 

 


 

 

Amigo - am 16.8.2016  feierte er seinen 15 einhalbten Geburtstag!!

Foto ist beim täglichen Morgenspaziergang entstanden.

 

 

Ein paar Welpenimpressionen:

 

 

 erste Mahlzeit im grossen Welpenzimmer

 

 

 

 

 

 

 

 

 Erster Ausflug nach draussen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Welpen sind geboren!

Vier Hündinnen ( 3s/1g) und

drei Rüden ( alle schwarz)

Alles ist gut gegangen und Mutter und Babies sind wohlauf!

Demnächst gibt es erste Bilder....

 

1. August:

 

Wir gratulieren zum 12. Geburtstag unseren D´chen!

 

 

Wir erwarten Welpen um den 12. August!

 

Beaverlodge`s Good Girl Mia x Mell of Carinthia ( www.bakerstreet.at)

 

Wir erwarten aus dieser Verpaarung arbeitsfreudige gelbe und schwarze Welpen mit sehr guten Anlagen.

Beide Elterntiere werden sowohl jagdlich als auch im Dummybereich geführt und sind zudem angenehme Begleithunde.

 

Wir geben unsere Welpen nur in Arbeitshände ( Jagd/ Dummyarbeit/ Rettungshundearbeit ..etc ) - nicht als ausschliessliche Familienhunde ab.

 

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

 

-----------------------------------------------------------------

 

Unsere K´chen sind nun ein Jahr alt! ( 17.07.2015 )

Wir gratulieren herzlich den " Jährlingen " und sind gespannt auf die Gesundheitsergebnisse! 

 

______________________________________________

 

Beaverlodge`s Dash

 

geb.01.08.2004

gest. 03.04.2016

 

 

 

 

Dash war mit 380 Gramm die Kleinste Hündin aus dem D - Wurf - dem ersten Wurf von meiner Baghira.
Vater war ein Belgier ( Thornproof Villain von Joset Reekmans ), ein bildschöner gelber Rüde aus der bekannten Zucht von Joset.

Die Fahrt nach Belgien war damals sehr spannend - immerhin 700km - und hopplahopp musste es gehen, denn lt. TA waren Baghiras Stehtage schon am abklingen.
Joset empfing mich am nächsten Tag mit einem milden Lächeln ( erfahrene Züchterin, die sie war ) und war sich nach einem Blick auf ihren Rüden sicher, dass wir zu früh da sind!

GottseiDank hatte sie recht ( lieber zu früh als zu spät!) und es wurde erst am Tag drauf spannend.
Villain erledigte seinen Job sehr gentlemenlike - er brachte Baghira ein grosses Stofftier, animierte sie im Spiel es zu nehmen, dirigierte sie freundlich in eine Ecke des Gartens und deckte die verblüffte Hündin dort. Baghira hielt das Stofftier stoisch fest, bis alles vorbei war!

Die acht anderen Hunde von Joset standen interessiert am Fenster im Haus und sahen dem unspektakulären Spektakel zu.
Unvergessen sind mir die beiden Abende mit Joset - einfach total nett.

Baghira war also tragend - damit begann die Auswahl der zukünftigen Welpeneltern.

Ich erinnere mich, wie Björn und Britta das erste Mal kamen - schick gekleidet und im Sportcabrio..
Björn hatte ganz klar vorgegeben, was sie suchen: einen schwarzen Rüden! Alles ok - hatte ich...

Erst war ich etwas unsicher - sie wohnten mitten in München in einer Wohnung! ( OK - die Isar wenigstens in der Nähe )                                                                                                        
Das Auto...wo sollte denn der ausgewachsene Hund hin?                                                            
Das schicke Outfit ( sind das nur Yuppies? " mein Auto, mein Haus, mein Retriever?")                   

Aber - sie waren schon sehr nett und interessiert.....

Ob das mit dem schwarzen Rüden allerdings so hinkam? Bei jedem der (häufigen )Besuche sass Britta mit Dash auf dem Schoss im Welpenauslauf...?

Kurz vor Welpenabgabe stellte Britta die Frage, ob ich denn den Welpen wieder zurücknehmen würde, wenn sie doch nicht zurechtkämen? Ich war kurz sprachlos und dachte ernsthaft darüber nach, ob das wirklich gute Welpenleute sind....
( später stellte sich heraus, dass Ihnen empfohlen wurde, diese Frage zu stellen - wenn der Züchter bejaht, ist er ein " guter " Züchter)

Langer Rede, kurzer Sinn - als die Entscheidung gefällt werden musste, war Björn einen Moment noch ( glaube ich ) im Zwiespalt, weil er doch einen schwarzen Rüden......aber eingezogen ist dann Dash in die Wohnung am Gärtnerplatz!
Und wurde Euer Herzenshund, wie ich weiss!

Leider zog Dash mit Ihrer Familie dann erst nach Berlin und dann endgültig nach Hamburg, so dass wir uns die letzten Jahre nur noch selten sahen bzw per email Kontakt hatten - ich habe aber immer verfolgt, wie es Euch mit Dash ging. Ein zweiter Labrador zog ein ( ein schwarzer Rüde!), so dass Dash einen Hundekumpel bekam. So wie ich es einschätze, waren ihr aber Ihre Menschen am Allerwichtigsten!

Danke, dass ihr Dash ein so gutes Rudel wart! So wünscht man sich als Züchter das für alle Welpen!

 

                                                                                                

 

 

 

 

 

Betty (Alva)


 

 

 

Balou

 

 

 

Heute werden der A- Wurf 15 Jahre alt und der B - Wurf 14!

Gestern abend hatte ich schon einen sehr netten Anruf aus GAP, wo eine gelbe Hündin aus dem A Wurf lebt - heute morgen kamen die Bilder von " Amigo " bei mir an!

Alido lebt auch noch, soweit ich weiss....

Ich habe mich sooo gefreut - es ist wahnsinnig schön, diese Hunde zu sehen - und ich erinnere mich noch genau an die Welpen! ( Immerhin unser erster Wurf...)

Alva ( Rufname Betty ) und Amigo haben natürlich ihre Alterswehwechen - Amigo hat zwei Schlaganfälle überstanden, Alva hört nichts mehr und braucht ihre Zeit, bis sie in die Gänge kommt ....aber sie gehen noch gerne spazieren, die Nase funktioniert noch und das Fressen schmeckt - was will man mehr?

Der Besitzer von Alva fragte mich, wie es denn unserer Jüngsten Tochter gehe - er erinnere sich genau , dass Kind ( damals vierjährig ) und Welpe beim Abschied weinten - tja, die Tochter macht heuer Abitur......

So vergeht die Zeit.......

Ich wuensche den " drei Musketieren " aus dem A - Wurf noch ein Weilchen  - wer weiss? Vielleicht feiert ja der ein- oder die andere noch den 15 1/2 Gebursttag oder gar den sechzehnten?

Das wäre schön.......

       

     

Der Himmel hat einen neuen Stern

Beaverlodge's Brenda "Enya" 16.2.2002 - 13.11.2015

 

 

 

 

07. August 2015

Endlich gibt es Bilder der K-chen unter dem Menüpunkt K-Wurf

 

Am 17. 7. sind unsere sieben K- Zwerge geboren!

Es sind zwei schwarze Rüden, drei schwarze und zwei gelbe Hündinnen.

Alle sind wohlauf, demnächst gibt es Bilder......

 

 

 

Wurfankündigung!!

Good Girl Mia x Tyrrellison Joe
voraussichtlicher Wurftermin 18.Juli 2015

Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung freuen wir uns über ihre Kontaktaufnahme

***************

 

Beaverlodge's Alida - 14 Jahre alt!

 

 

 

 

 

Wie die Zeit vergeht...........

 

unsere A´chen und unsere B´chen sind am 16. Februar 14 bzw 13 Jahre alt geworden.

Leider sind einige aus diesen beiden Würfen schon verstorben, aber es gibt noch tapfere Kämpen - kein Wunder - wo doch Mama Amy auch 14,5 Jahre alt wurde und einer der Vorfahren ( Tibea Tosh ) sogar 16!

Wir wünschen Euch noch eine wunderbare Zeit - Happy Birthday!!

 

 

 

Happy Birthday der " E - Klasse " 

sie wurden am 29.11. 9 Jahre alt!

 

 

 

 

Tränenreiche Zeit

Bruno ( Beaverlodge`s Brown Sugar ) ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Bruno war aus Amy`s zweitem Wurf, der am 16.2.2002 geboren wurde  - er war ein moppeliger dunkelgelber Welpe mit einem unglaublichen Charme. Lange war nicht klar, in welche Hände Bruno gehen würde - irgendwie war mir kein Welpeninteressent passend für ihn erschienen - bis dann ein Anruf aus München kam. Wenn ich es recht erinnere, war Bruno schon sechs Wochen alt, bis " seine " Familie auftauchte. Irgendwie hatte ich da so einen Riecher.....und Bruno wurde Heidi`s Schatten und ihr " once in a lifetime"  Dog. Durch die Nähe zu uns durften wir Bruno auch ab und an beherbergen, als Urlaubsvertretung - er war so ein netter, freundlicher und unermüdlicher Hund - vor allem am Wasser - seine Passion bis zuletzt.

Lieber Bruno -  grüsse meine Baghira, da oben, wo immer ihr im Hundehimmel seid!

 

 

 

Neues:    Beaverlodge`s Indian Firefly hat ihre JEP´s bestanden!

 

Happy Birthday für die F´s - am 28.6. sind sie 7 Jahre alt geworden!

 

Und gleich noch für die D`chen - 1.8. 2004!   Happy Birthday zum 10. Geburtstag!

 

 

J- Wurf Treffen

Am Palmwochenende waren wir im Weinviertel ( Nähe Wien ) zum Welpentreffen. " Papa  Watson " mitsamt Grossfamilie hatte  geladen und so machten sich drei der sechs J´chen mitsamt Familien auf den Weg. Freitag abends trafen sich alle zum " Kennenlernen " ( wer sich noch nicht kannte ..) im Nebenort in einer netten Gaststätte und wir verbrachten dort einen schönen Abend mit gutem Essen.

Samstag vormittag trafen sich alle in Bad Pirawarth, in einem alten Bauernhaus, das einmal das Domizil von Sigrid und Arnulf werden soll. Ein idealer Ort mit viel Fläche und einer grossen Scheune, für ein " Hundetreffen ".

Ausser den stolzen Hundeeltern und ihrem Nachwuchs waren noch die drei beeindruckenden Rüden von Dr Robert Kaserer, einem engen Freund der Familie mit von der Partie.

Robert übernahm am vormittag dann das Training der Junghunde auf der Wiese am Haus, während Walter ( Sigrids Vater ) sich den beiden Erzeugern auf der oben gelegenen grossen Wiese annahm.

Wir hatten viel Spass - Sigrid mit Watson und ich mit Mia - ich sage nur " Sitzpfiff " - aber das bleibt besser ein Insider....allerdings muss man schon sagen - die Entfernungen waren schon gediegen;;)

( Wie sagte Robert Kaserer eingangs so schön? : Für jedes Missgeschick des Führers ( oder Ungehorsams des Hundes ) gibt es eine wunderbare Ausrede...er hätte sie alle schon mal gehört;;))

Kurz und gut - die Jungspunde stellten sich sehr gut an - sie zeigten ihre sehr guten natürlichen Anlagen und Robert war voll des Lobes für die Hunde. Manchem Führer rutschte anfangs das Herz in die Hose ( man wusste ja nicht, was erwartet wurde?) aber Robert schaffte es alle zu motivieren und hatte für die Teams Lob im Gepäck - und natürlich Ratschläge, die nach der Mittagspause umgesetzt werden konnten.

Was besonders schön zu sehen war, war die Friedfertigkeit aller Hunde, die sich mittags frei bewegen durften - so soll ein Labi sein, fröhlich und freundlich zu Menschen und Artgenossen.

Für den Abend hatten sich unsere Gastgeber ein besonderes Event ausgedacht - den Besuch eines Heurigen mit Weinprobe, wie es das nur in Österreich gibt.Die Hunde schliefen derweil in den Autos - sie hatten einen langen, spannenden Tag hinter sich.

Sonntag vormittag trafen sich alle wieder zur " Bad Pirawarth - Trophy " für das Jungvolk.Die beiden Richter ( Robert Kaserer und Walter Waizer ) hatten sich schöne Schnupperaufgaben für die Teams ausgedacht  - ganz wie bei einem richtigen WT! Nach den vier Aufgaben gabe es ein Stechen zwischen Jodie/ Bettina und Jona/ Petra - die beiden waren dicht gefolgt von Michelle mit Jim. Dem ersten Stechen folgte ein zweites, da beide Teams die Aufgabe absolut gleich garbeitet hatten. Das zweite Stechen ( eine weite Markierung im hohen Gras ) konnte Bettina mit Jodie für sich entscheiden und gewann damit den sehr schönen, gravierten " 1. Bad Pirawarth  Trophy " Becher!

Da das Wetter, das Samstags fast zu heiss war, uns langsam mit aufkommendem Regen verabschiedete, machten wir uns gegen mittag auf die Heimreise.

Fazit: ein tolles Wurftreffen - Danke an Sigrid und Arnulf und die ganze Grossefamilie Waizer - sowie natürlich an Robert Kaserer!

Wurftreffen Diashow

  • _KB_5399
  • _MG_3543
  • _MG_3544

Simple Image Gallery Extended

 

 

April 2014 - Happy End

Es gibt News von Yamina, die jetzt ( wie auf der Ahnentafel ) " Ina " gerufen wird!

Seitdem ich Ina im Juli aufgenommen hatte, weil ihre Besitzerin verstorben ist, ist viel passiert.

Ina ist uns in den vier Monaten, die sie bei uns war sehr ans Herz gewachsen - trotzdem war klar: dieser Hund braucht einen Besitzer, der mit ihm arbeitet - danach lechzte sie regelrecht! Als vierter Hund in unserem Rudel wäre das nicht möglich gewesen, wie sie es verdiente und so war es wie eine Schicksalsfügung, als wir über zwei Ecken mitbekamen, dass jemand einen schon erwachsenen Hund sucht, mit dem man Hundesport betreiben kann.

Nach dem Erstbesuch von Ingrid und Roland war ich mir schon ziemlich sicher, dass Ina dort einen " Prinzessinnenplatz " bekommen würde - wie man ihn sich als Züchter wünscht. Noch dazu für einen Hund mit so einer Geschichte.

Eine Woche später ist Yamina ( nun Ina ) umgezogen in ihr neues Zuhause - sie war vom ersten Tag an dort daheim.

Ingrid hatte schon mit ihrer vorherigen Hündin im Dummybereich gearbeitet und ist mit Ina wieder eingestiegen. Idealerweise hat Ina`s Trainerin ( eine Freundin der Familie ) eine Hündin im gleichen Ausbildungsstand, so dass die Teams zusammen trainieren und auf Prüfungen fahren können - und Ina hat ein Plätzchen dort im Rudel und so genügend Hundekontakt, wenn ihre Leckerlie - Geber arbeiten müssen.

Ingrid und Ina haben ( natürlich gemeinsam mit Elke und Atira )schon einen ersten Start in der Schnupperklasse mit vorzüglich absolviert und wir freuen uns so sehr, dass sich hier Hund und Herr- bzw Frauchen gefunden haben!!

 

 

 

 

 

Es gibt noch Neuigkeiten: Wolfgang und Hella haben auf Schloss Grünau mit 203 Punkten und dem zweiten Platz die RGP bestanden!

Wir sind sehr stolz auf euch - die Retrievergebrauchsprüfung geht über zwei Tage und ist eine richtig anspruchsvolle jagdliche Prüfung - die Königsdisziplin!

..................................................................................................................................

 Ruth und Ranger haben die Dummy A bestanden!! Herzlichen Glückwunsch an euch beide!!

 

 Ranger

 

 

 

Oktober 2013

 

Enya startete am Alpenrandcup Show and Work Veteranen - sie war der älteste teilnehmende Hund mit 11 3/4 Jahren

Beaverlode's Brenda  - "Enya"

A grand old lady, still in excellent shape and condition, lovely typical head, sweet expression,excellent top line, forechest and body, enough angulations, moves a bit aristocratic, keeping her top line under the moves,

very good coat quality, excellent presentation

V1 und BOB

WT 104/120 Punkten, sehr gut.

 

 

 

 

August 2013 - der J- Wurf ist ausgezogen und erobert neue Welten - mehr unter " J- Wurf "

 

 

 

 

Juli 2013

Beaverlodge`s Ina ( "Yamina" ) ist wieder bei uns eingezogen.

Alles über Yamina, die Hintergründe usw auf ihre Seite unter " Unsere Hunde "

 

Ina

 

 

 

Juni 2013

 

Und gleich nochmal Obedience:

Irmi ( Beaverlodge`s it`s me, litttle Irmy) absolvierte ihren zweiten Start in der " Beginner - Class ": mit dem Ergebnis:  vorzüglich und dem 2. Platz!

Gratulation an Sandra und die erst 18 Monate alte Irmy nach Lüneburg!

 

 

 

Jetzt mal ein Update von der " Obedience " Abteilung:

 "Happy Mia " und Jeanette sind da besonders erfolgreich unterwegs.

Da man beim Obedience erst eine BHP / Verhaltenstest absolvieren muss, bevor man starten darf, war das Mias erste Prüfung, die sie mit Bravour meisterte.

Danach hat sie bei jedem Start jeweils die Klasse gewonnen und ist gleich in die nächsthöhere Klasse aufgestiegen! Eine grosse Leistung, wenn man bedenkt, dass die Konkurrenz oft aus eigens für diese Hundesportart gezüchteten Border Collies besteht, die diese Prüfungen dominieren.

Happy Mia`s Erfolge:

 

Obedience Beginner,  April 2012:  vorzüglich, 1. Platz   

 Obedience Klasse 1, Oktober 2012:  vorzüglich, 1. Platz

Obedience Klasse 2,  April 2013:  vorzüglich 1. Platz     

 

Das " Championfoto "

 

 

 

Die Welpen sind geboren! Bilder und Infos unter " J - Wurf "

 

 

 

 

Cookie ( Beaverlodge`s Hotshot ) startete auf dem Workingtest in Dresden und gewann mit " vorzüglich "die Anfängerklasse!

Gratulation an Kristin und Cookie  - wir sind sehr stolz auf euch!

 

 

 

24.4.2013

A friend to remember
A friend I miss so much
And even the times we'd touch

Can almost feel you near
Only wish I had the chance again
Know you are in heaven now
My angel up above

One thing I should have said
you will allways be LOVED

Beaverlodge's Baghira

16.02.2002 - 24.04.2013

leider liegen Leben und Tod oft nah beieinander
und so mussten wir gestern abend Abschied von unserer Baghira nehmen

 

24.4.13

Mia ist tragend!

Es wurde beim ersten " draufhalten " vier Fruchtanlagen gesehen - weiter haben wir nicht gesucht, um Mutter und Puppies nicht zu stressen....

Wir erwarten also Ende Mai gelbe und schwarze Welpen aus jagdlicher Leistungszucht!

______________________________________________________________________

 

Irmi ( Beaverlodge`s It`s me, little Irmi) hat als " Suchensieger " die BHP und zwei Wochen später den Wesenstest mit einer sehr schönen Beurteilung bestanden!

Gratulation an Sandra und bisschen stolz sind wir auch!

28. März

unser Ausflug nach Wien war erfolgreich - Mia ist gedeckt.

Sie und Watson verstanden sich auf Anhieb - alles völlig unkompliziert!

Jetzt heisst es wieder warten bis zum Ultraschall....

 

21. März

Mia ist läufig geworden.

Wir planen unseren Ausflug zu Watson " Mell of Carintia "  ( www.bakerstreet.at) um Ostern herum.

 

 

16. Februar 2013

Happy Birthday unseren A´chen ( Amigo, Alida, Amazing Felice, Ambros, Alva ) und unseren B´chen ( Brenda, Bruno, Brown Sugar, Baghira, Black Sheila, Bandit) zum 12. bzw 11. Geburtstag!!!

 

10. Februar 2013

Iceprincess: HD A2/B2 und ED frei. Zahnstatus o.B.

 

21. Januar 2013

Paco ( I`m a Scoop ) unser Engadiner - HD A2 und ED frei.  Alle sechs bisher ausgewerteten Welpen haben das gleiche Röntgenergebnis ....

 

11. Januar 2013

Die nächsten Auswertungen sind gekommen - Isis und It`s me, little Irmi - beide HD A2 und ED frei!!

Zahnstatus:  Isis: P3 o li fehlt und Irmi M3 u li fehlt ( keine zuchtausschliessende Relevanz )

 

 

 

19. Dezember

Die ersten drei Auswertungen sind da!

Idefix, Indiana Jones und Ivan Ranger - alle drei haben HD A2/A2 und ED frei, Zahnstatus: ob

Wir freuen uns sehr!!!!

 

WURFPLANUNG Frühjahr 2013


unser J - Wurf befindet sich in der Planung! Nachdem Jane und Fly nun läufig sind, könnte es sein, das Mia nachzieht und unser Frühjahrswurf könnte etwas vorverlegt werden.

Wir erwarten aus Mia und Mell ( Watson ) stylische schwarze und gelbe Arbeitslabradors für Jagd, Dummyarbeit und andere hundesportliche Aktivitäten. In den Ahnentafeln findet man zahlreiche Field Trial Champions. Beide Hunde werden sowohl jagdlich als auch auf Workingtests erfolgreich geführt. Beide sind leistungszuchttauglich.

Mia ist die Hälfte der Zeit auch Reitbegleithund und begleitet uns ( wie unsere anderen Hunde ) auf den Ausritten mit unseren Isländern.

Wir wünschen uns für unsere Welpen aktive Menschen mit Interesse am Hundesport ( oder der Jagd) und vollen Familienanschluss!

Mell of Carinthia "Watson"

 

 

29.November

Die " E - Klasse " feiert den siebten Geburstag!!

Alles Liebe, viele Knochen und Dummys und Bällchen wünschen wir den Schwarzen: Ella, Ebony Santosh, Easy Lou und den Gelben: Emma, Elliott und Enjoy Chili !

 

 

10. November

Die I´chen werden ein Jahr alt! Happy Birthday: Isis, Iceprincess, It`s me little Irmi, Ina, Indien Firefly, Ivan Ranger, Idefix, I´m a scoop, Indiana Jones !

Die ersten I´chen sind schon geröngt ( Ranger, Johnny und Fly ) und lt. den Tierärzten sieht es gut aus! Ranger hat bereits die BHP A und B und den Wesenstest absolviert !

 

Oktober

Paco ( I`m a Scoop ), 11 Monate alt - bei der Entenjagd im Engadin

 

Zum 3. 10.
Geburtstagsgrüsse an alle G´chen ( Gordon, Good Will Hunting, George, Giglio, Gentle Smilla, Gentle Tiger, Good Girl Mia und G.G Sunshine) . Sie werden vier Jahre alt!

News zu Blindenführhund Hamlet unter: www.guidedogs-gruenberger.de

 

September

Das Buch ist da!!! Ein sehr schöner Bildband mit wunderschönen Fotos  - toll zu lesen ( wie alles von Katharina ) und wir durften dabei sein - Danke, Katharina!

 

August

1. August: Alles Liebe zum 8. Geburtstag der D´chen ( Dash, Diamond, Delight, Dyukkon, Diego, Don Pablo, Donna Clara)

14. August: Herzliche Geburtstagsgrüsse an die C´s  - sie werden 9 Jahre alt! ( Cira, Carolina, Captain Bennett, Crazy Manni, Cheyenne )

Wir wünschen euch allen noch viele glückliche Jahre!

 

Juli

Gewinner der Schnupperklasse mit Judges Choice beim Workingtest im Emmental

Herzlichen Glückwunsch an Katrin mit  Hopeful Ivy

 

28./29. Juni 2012

HAPPY BIRTHDAY liebe " F`chen " - Funny, Fancy Nellie, Fred, Famous Jane und Finish ( der als einziger am 29. Geburstag hat!) zum 5. Jahrestag!

 

25. Juni 2012

Hamlet  - damals und heute

als Welpe....

Hamlet als Welpe

 

...im Dienst

Hamlet im Dienst

Hamlet hat seine Gespannprüfung abgelegt und ist nun geprüfter Blindenführhund!

Er wird nach der Einschulung Anfang August nach Oberhausen ziehen, als Führhund eines jungen Mannes.

 

12.Juni 2012

Baghira ist CNM clear getestet.

Damit sind auch Jane, Mia und Fly frei von erblicher Myopathie !

Da die Väter des F, G, H und I - Wurfes ebenfalls clear getestet sind, sind alle Nachkommen aus diesen Verpaarungen ebenfalls CNM frei!

 

Die vier Grazien

 

Mai 2012

Jane und der Maibock

 

 

April 2012

Hotshot ( Cookie ) wurde Suchensieger auf der JPR in Seeshaupt!

Herzlichen Glückwunsch an Kristin und Cookie!!

 

Happy Mia hat souverän ihr erstes Obedience Turnier gewonnen ( mit 10 x vorzüglich ) und darf gleich in der nächsthöheren Klasse starten!

Herzlichen Glückwunsch Jeanette und Mia!

Happy Mia

           

 

Handsome Sam ( Sammy ) besteht die DPA mit einem sehr guten Ergebnis!

Gratulation!! Jetzt kann die Workingstest - Saison beginnen, liebe Ines......

 

Gentle Smilla belegt beim Oster Open bei ihrem ersten F - Start gleich den zweiten Platz!

Tolle Leistung Eva und Smilla!

 

 

 

 

26.02.2012

Leider hat der Ultraschall gezeigt, dass Mia nicht trächtig ist!

Wir verschieben unseren J - Wurf mit Mia also auf 2013!

 

24.02.2012

wir haben eine neues Röntgenergebnis: Hank: HD A1/A1 und ED frei!  Wir freuen uns sehr darüber! Nun fehlt nur noch ein H`chen - bisher sind alle ED frei und HD im zuchttauglichen Bereich.

 

16.02.2012

All unseren A`chen ( Amigo, Ambros, Amazing Felice, Alva, Alida ) und unseren B´chen ( Brenda, Bruno, Brown Sugar, Bandit, Baghira, Black Sheila) einen wunderschönen 11. bzw 10. Geburtstag!! Leider kann Amber ihn nicht mehr erleben, da sie im letzten Sommer ihre letzte Reise angetreten hat.

Wir denken an euch!!

 

 

Wurfplanung 2012

Beaverlodge`s Good Girl Mia  x Mell of Carinthia ( www.bakerstreet.at )

Aus dieser Verpaarung gibt es gelbe und schwarze Welpen aus jagdlicher Leistungszucht für die Jagd, Dummysport oder andere hundesportliche Aktivitäten.

Bei Interessen an dem Wurf kontaktieren Sie uns gerne per email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon: 08193/6736

Alle Welpen - News sind ab jetzt unter " I - Wurf "   im Welpentagebuch zu finden!

07.12.2011

Hella und Hanny ( Heedful Hedgehop) sind geröngt und bei beiden sieht es sehr gut aus! Jetzt warten wir auf die offiziellen Auswertungen... - 22.12.: Hurra - die Auswertungen sind da: Hella: HD A2/B1 und ED frei und Hanny HD A2 und ED frei!

05.12.2011

 

Heute Fotoshooting mit den I´s für ein neues Labradorportrait von GU, das im Herbst 2012 erscheinen wird.
Leider gibt es davon keine Bilder, die müssen " geheim " bleiben. Die I´chen liessen sich weder von den fremden Menschen noch von den aufgebauten Lichtern und Blitzen beeindrucken und haben fast 6 Stunden als Fotomodelle agiert. Jane war sehr entspannt und fand alles prima - es gab ja auch Leckerchen...

 

29. November 2011

Die E´Klasse ( so wurden unsere E´chen immer genannt) sind heute 6 Jahre alt! Bis auf ein paar graue Haare sind die drei Gelben: Enyou Chilli, Elliot und Emma und die drei Schwarzen: Ella, Easy Lou und Ebony Santosh topfit, eben im allerbesten Alter!

Alles Liebe euch und noch viele glückliche Jahre!

Easy Lou mit Ida:

 

10. November 2011

ALLE NEUNE!

Jane hat uns die ganze Nacht auf Trab gehalten und schliesslich morgens um 6.00 den ersten Welpen ( einen kleinen Rüden, 290g ) geboren. In regelmässigen Abständen von ca einer Stunde kamen dann nach und nach unsere " I - chen " zur Welt - vier Rüden und fünf Hündinnen in unterschiedlichen " Gelb - " Tönen.

Wir haben also:  Rüde ( ohne ) - 290 g, Rüde ( blau ) - 410g, Hündin ( orange ) - 410 g, Hündin ( rot ) - 335 g, Hündin ( hellgrün ) 378g, Rüde ( grün ) 442g, Hündin ( rosa ) - 438g, Hündin ( weiss ) - 400g, Rüde ( lila ) 400g

Oma Baghira darf schon mal die Nase in die Wurfkiste stecken, Halbschwester Mia muss den Sicherheitsabstand wahren - da achtet Jane penibel darauf!

 

31.Oktober 2011

Jane nähert sich langsam der Endphase ihrer Trächtigkeit. Sie ist zunehmend kurzatmig, wird vorsichtiger bei den Spaziergängen und " kann nicht mehr " so lange laufen.

Wenn man die Hände auf ihren prallen Bauch legt kann man deutliche Welpenbewegungen spüren.

Die Spannung steigt also......

 

30. Oktober 2011

Gratulation an Jeanette und Happy Mia zur bestandenen Begleithundeprüfung!

29. Oktober 2011

Sammy`s Wesenstest Beurteilung:


Der 15 Monate alte Rüde ist temperamentvoll, er hat ausgeprägtes Bewegungsverhalten. Er hat große Ausdauer. Sein Beute-und Bringverhalten ist sehr stark ausgeprägt, ebenso das Spürverhalten. Die Bindung an seine Führerin ist eng und vertrauensvoll, er ordnet sich problemlos unter. Im Umgang mit fremden Menschen ist er zunächst zurückhaltend aber freundlich und sicher, im engen Kreis zutraulich. Den Parcours mit optischen und akustischen Reizen schaut er sich mit großem Interesse an. Beim Schuss sicher und aufmerksam.

23. Oktober 2011

bei traumhaftem Wetter waren wir am Sonntag auf einer Treibjagd! Ich habe mich mit Mia als Treiber zur Verfügung gestellt ( Schützen hatte es genug ). Mia hat den ganzen Tag als Stöberhund gearbeitet und ihre Sache sehr gut gemacht. Meine anfängliche Sorge, dass sie vielleicht nicht weit genug von mir weggeht, hat sich bald gelegt - sie stöberte...und wie! Leider gab es wenig Jagderfolg - die Hasen und Füchse hatten scheinbar das gute Wetter genutzt und einen Ausflug ins Nachbarrevier gemacht.... Mit einem fantastischen Abendessen liessen wir den wunderschönen Tag im Allgäu ausklingen und ich freue mich schon auf nächstes Mal!

15. Oktober 2011

Holly`s Ergebnis ist da: HD A2 und ED 0/0. Wir freuen uns!!

08. Oktober 2011

Mia und ich haben unseren ersten Fortgeschrittenen - Workingtest absolviert und bestanden!

05. Oktober 2011

Jane ist tragend! Wir erwarten gelbe Welpen um den 12. November.

Der Wurf verspricht gute Arbeits- und Jagdhunde mit schönem Wesen und sehr gutem Aussehen.

03. Oktober 2011

ALLES LIEBE den G´s zum 3. Geburtstag !!!

Gratulation an Eva und Smilla - zum 2. Platz beim WT " Work and More " - jetzt warten die Fortgeschrittenen auf euch!!

25. September 2011

Hella hat die JPR und die JEPs bestanden und ist nun ein brauchbarer Jagdhund!

10. September 2011

Jane ist gedeckt! Wir waren in der Schweiz und hatten einen völlig unproblematischen Deckakt!

Baileys musste Jane nur 5 Minuten becircen...

Ich erlebte ihn als sehr instinktsicheren, freundlichen Rüden UND er ist sehr schön!  ( wie auf den Bildern...) Optisch passt er sehr gut zu Jane und wir freuen uns auf tolle Welpen!

03. September 2011

Mia hat die BLP mit sensationellen 311 Punkten und dem zweiten Platz bestanden!( Deutschlandweit auf dem 7. Platz )

Alle drei Hunde, die bestanden haben ( ausser Mia noch 2 schwarze Labirüden ) hatten die gleiche Punktzahl!

Daher wurde die Vergabe der Plätze nach Alter vorgenommen.

O - Ton des DRC Richters: Das hat er in 50 Jahren richten noch nicht erlebt!!

Zeitgleich hat Cookie ( Beaverlodge`s Hotshot ) in Frankfurt einen sehr schönen Wesenstest abgelegt! Gratulation an Kristin ( die aufgeregter war als der Hund!!)

Richter war Uwe Görlas. 

Die Beurteilung kann man nachlesen auf Kristins Seite: www.springleys.de ( Cookie Blogspot)

 

28. August 2011

Nr 3: Hopeful Ivy  - unsere Schweizerin: HD A/A und ED frei, Übergangswirbel Typ 1
Nr 4: Handsome Sam: HD C1/A2 und ED frei

23. August 2011

Nr 2: Hamlet - A1/A1 und ED frei! So darf es weiter gehen......!!

12. August 2011

das erste Röntgenergebnis ist da!

Cookie : HD A1/ A1 und ED frei!!
Besser geht`s nicht!!! Wir freuen uns sehr!

07. August 2011

Der Munich Cup liegt hinter uns! Nachdem ich unseren A - Startplatz hart erarbeitet habe ( ganztags Helfer mit Flinte am Freitag zum Mock Trial und vormittags - Helfer Sonntags bei den Veteranen ) haben wir ( Mia und ich ) die A mit sehr gut und dem 11. Platz ( 48 Starter ) gemeistert! Damit könnten wir nun F starten, worüber ich nachdenke... Wir haben Punkte verschenkt, weil mein Hund die Aufgaben teilweise " kein Grund sich anzustrengen" fand !

20. Juli 2011

Ein trauriger Tag! Der erste " Beaverlodge " ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Beaverlodge`s Amber hatte einen Lungentumor und wurde nur 10,5 Jahre alt.

Mach`s gut, Amber!

Amber war der Welpe aus dem A- Wurf, der seiner Mutter am ähnlichsten war. Hätte es damals die Option Zweithund schon gegeben - Amber wäre es geworden!

13. Juli 2011

Mia hat nun ein offiziell bestätigtes Aussehen - nämlich ein " sehr gut "!

Richterspruch Formwert:
Gute Grösse, Femininer Kopf, guter Ausdruck, mittlere Augenfarbe. Sehr gut gebaut, etwas lang, korrekte Linien und Winkelungen. Bewegt sich sehr gut!

29.6.2011

ALLEN F´chen ( Fred, Funny, Fin, Fancy Nellie und natürlich unserer Famous Jane !) ALLES LIEBE ZUM 4. GEBURTSTAG!!!

April 2011

Es gibt einen neuen Link: Beaverlodge`s George ist unverzichtbarer Teil des Teams um Julia Neuhann, die mit ihren Islandpferden Kindern mit Behinderungen hilft, sich zu artikulieren. Das Ganze kann man nachlesen unter: www.bewegte-logopaedie.de .
In der Freizeit wird George von Dirk, Julias Freund jagdlich geführt.

16. Februar

Happy Birthday liebe A-chen und liebe B-chen !!!zum 10. bzw 9. Geburtstag!!